renovieren

Wohlfühlen und Energie sparen mit Renovierungen

Jedes Haus und jede noch so schönes Eigentumswohnung kommt irgendwann in die Jahre. Dann fallen größere Reparaturmaßnahmen an. Intelligent eingesetzte Modernisierungen können Ihre Immobilie jedoch im Marktwert, um mehr als die reinen Modernisierungskosten, steigen lassen. Eine neue Küche oder ein neues Bad steigern zusätzlich das Wohlgefühl. Der Austausch von Fenstern, eine erneuerte Dämmung oder ein Dachausbau können zudem dafür sorgen, dass die Energiekosten merklich sinken. Gleichzeitig leisten Sie einen aktiven Betrag zum Umweltschutz!

Ihre Vorteile bei der Renovierung Ihrer Immobilie
  • Wert der Immobilie steigern
  • Sichere Geldanlage aufbauen
  • Energie sparen
  • Für Barrierefreiheit sorgen
  • Zusätzlichen Wohnraum schaffen
Niedrigenergiehaus

So kommen Sie zum Niedrigenergiehaus

Seit 2002 unterliegt jeder Neubau den gesetzlichen Verpflichtungen der Energiesparverordnung (EnEV). Durch diese Verordnung hat jeder Bauherr dafür zu sorgen, dass die Energie, die seine neue Immobilie benötigt, zum Teil aus regenerativen Quellen gewonnen wird.

Wohnen unter einem Dach

Die ganze Familie unter ein Dach zieht. Das gilt es zu bedenken.

Alle unter einem Dach – so lautet die Devise beim Hausbau eines Mehrfamilienhauses. Wer mit seinen Liebsten unter einem Dach wohnen möchte, der sollte sich intensiv mit diesem Thema beschäftigen und genau abwägen, ob der Bau eines Hauses, in dem mehrere Familienmitglieder wohnen, für einen in Frage kommt. Wir zeigen Ihnen, was es zu beachten gilt.